Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Almut von Woedtke

Almut-von-WoedtkeAlmut von Woedtke ist Vorstandsvorsitzende von Gleichberechtigung und Vernetzung e.V. und Leiterin der Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte.

Almut von Woedtke studierte Erwachsenenbildung und Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Sie war in der politischen Bildung in Einrichtungen in Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen tätig. In Kamerun, Westafrika, war sie mehrere Jahre im Programmbereich Ländliche Entwicklung in der Leitung einer Schule tätig.

Almut von Woedtke leitete viele Jahre die Gleichstellungsstelle des Landkreises Hildesheim in Niedersachsen. In dieser Zeit war sie auch Koordinatorin und Landessprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros Niedersachsen (lag).

Anfang 2009 übernahm sie die Leitung der Vernetzungsstelle. Sie leitete das Aktionsprogramm "Migrantinnen in Niedersachsen - Integration gestalten", das Aktionsprogramm "älter, bunter, weiblicher - WIR GESTALTEN ZUKUNFT" zum Demografischen Wandel und das landesweite Aktionsprogramm "Gleichberechtigt leben - Unsere Werte, unser Recht". Sie war auch für die Mentoring-Programme zur Förderung von Frauen in der Kommunalpolitik "Politik sucht Frauen" und "Politik braucht Frauen" verantwortlich und führt das aktuelle Mentoring-Programm "FRAU. MACHT. DEMOKRATIE." durch. Almut von Woedtke hat auch die Projektleitung des Landesprogrammes "Worte helfen Frauen".
Als Expertin für kommunale Gleichstellungsarbeit führt sie Fortbildungen und Tagungen durch - für Gleichstellungsbeauftragte und für Leitungspersonal im Bereich des öffentlichen Dienstes.

Sie ist u.a. Mitglied im Kuratorium frauenORTE Niedersachsen und im Beirat für das Referat für Chancengleichheit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Als Leiterin der Vernetzungsstelle berät sie das Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie weitere Stellen der Länder, Kommunen oder privater Träger.

Veröffentlichungen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen (2014): Musterinhalte für Landesgleichberechtigungsgesetze, von Woedtke, Almut; Schmalhofer, Heike
  • Schmalhofer, Heike; Stiegler, Barbara; von Woedtke, Almut: Mehr Geschlechtergerechtigkeit durch Landesgesetze. 10 Bausteine einer erfolgreichen Gleichstellungspolitik, Friedrich-Ebert-Stiftung, 2015

Weitere Informationen

Kontakt
Almut von Woedtke
Telefon (0511) 33 65 06 23
vonwoedtke@vernetzungsstelle.de

<<< Zur Beitragsübersicht

Aktuelle Aktionen

Faire-Woche_2019
Im Rahmen der Fairen Woche 2019 veranstaltet die Steuerungsgruppe "Fairtrade-Town Hildesheim" in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Hildesheim, dem Frauennetzwerk Antonia e.V. und dem Weltladen/El Puente in Hildesheim am Mittwoch, den 25. September, einen Fairen Brunch. www.hildesheim.de

Broschüre der Woche

Europaeische-Charta_Muenchen
Im Mai 2016 hat die Stadt München die Europäische Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene unterzeichnet. Für den Zeitraum 2019 bis 2021 Maßnahmen wurde eine Vielzahl von Handlungsfeldern beschlossen. Der Aktionsplan liegt nun in Broschürenform vor. weiterlesen >>>

Termine Alle Termine >>>

September 2019

20.9.2019 | Geschlecht. Politik. Partizipation. NRW auf dem Weg zur Parität, Bochum

Oktober 2019

11.10.2019 | Weltmädchentag, weltweit

25.10.2019 | Strategien im Umgang mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, Berlin

November 2019

25.11.2019 | Internationaler Tag für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, weltweit

27.11.2019 | 40 Jahre Verabschiedung Frauenrechtskonvention & 25 Jahre Pekinger Erklärung und Aktionsplattform | Dialog- und Jubiläumsveranstaltung, Berlin

Newsletter

Bestellen Sie unseren Online-Newsletter mit aktuellen Nachrichten, Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Das Themenspektrum reicht von A wie "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" bis Z wie "Zwangsprostitution". Hier geht es zur Anmeldung. Die letzten Ausgaben finden Sie hier als pdf-Datei.

Kalendermonatsblatt

09_Kalender-VNST_September
Der Frauenkalender der Vernetzungsstelle 2019 widmet sich dem Thema "Europa". Lesen Sie hier unseren Beitrag für den Monat September: "EIGE. Ein Institut für Gleichstellungsfragen"