Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Männer - Erfindet. Euch. Neu. Was es heute heißt, ein Mann zu sein

Maenner-erfindet-euch-neuEin Buch über Männer, in dem der Autor die Widersprüche, denen heutige Männer ausgesetzt seien, thematisiert. Als Beispiele benennt Süfke den gefühlvollen Mann, der kein "Weichei" sein darf oder den kraftvoll und kompromissbereiten Typen. Der Inhalt des Buches setzt sich aus seiner professionellen Sicht als Psychotherapeut für Männer und seinen persönlichen Erfahrungen und seinem Alltagswissen zusammen.

Süfke hat eine angenehme Schreibart, die humorvoll und ehrlich versucht, mit der "Krise der Männlichkeit" zurechtzukommen. Dabei spricht er unter anderem über den Druck nicht weinen zu dürfen und das kategorische Ausschließen vieler Väter durch Mütter, wenn diese sich über ihre Kinder austauschen. Neben viel Witz über Stereotype und der Sichtbarmachung von ebendiesen behandelt Süfke in seinem Buch aber auch Themen wie Gewalt, Trauer und Einsamkeit.

Abschließend formuliert er Chancen, die aus der sogenannten Krise entstehen - oder um den Bezug zum Anfang des Buches zu ziehen: Es gilt nicht lediglich: "Wie können die Krisen schnell überwunden und beendet werden? Die Frage ist vielmehr: Wie können die Krisen genutzt werden?"

Wer einen rein wissenschaftlichen Text sucht, ist bei diesem Buch an der falschen Adresse. Mit viel Humor über die bestehenden Geschlechterstereotype tendiert das Buch eher in Richtung Unterhaltungsliteratur.

Björn Süfke: Männer Erfindet. Euch. Neu. Was es heute heißt, ein Mann zu sein, Wilhelm Goldmann Verlag, München 2016

<<< Zur Beitragsübersicht

Orange the World - Gewalt an Frauen sichtbar machen

Orange-the-World
Die UN-Kampagne "Orange The World" findet jährlich zwischen dem 25. November, dem "Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen", und dem 10. Dezember, dem "Internationalen Tag der Menschenrechte", statt. Bekannt ist sie inzwischen auch als 16-Tage-Kampagne. Weltweit erstrahlen Gebäude in oranger Farbe, um ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. www.unwomen.org

Neu vorgestellt

Cedaw-Faecher_beide
Der doppelseitige Infofächer aus dem Projekt "Gleichstellung sichtbar machen - CEDAW in Niedersachsen" ist gedacht als praktische Beratungsgrundlage für Gleichstellungsbeauftragte und Personalverantwortliche rund um die Themen Schwangerschaft und Elternzeit, Wiedereinstieg, Familie und Finanzen, Kinderbetreuung, Pflege und Beruf, Arbeitszeitgestaltung sowie Netzwerke und Beratungsangebote. Er gibt Auskunft über die wichtigsten Gesetze, Hinweise zur Umsetzung sowie Tipps und Beispiele aus der Praxis. Es finden sich zudem Hinweise zu weiterführenden Informationen oder nützlichen Online-Tools. weiterlesen >>>

Termine Alle Termine >>>

Dezember 2020

4.12.2020 | Trans*, Inter*, Divers - Fußball ist für ALLE da! | 10. Fachtag für den Fußball, online

8.12.–9.12.2020 | Das Niedersächsische Gleichberechtigungsgesetz und der Gleichstellungsplan - Ausgebucht!, Hannover

11.12.2020 | Sexualisierte Gewalt im Fußball, online

14.12.2020 | Gleichstellung sichtbar machen - Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf, online

16.12.–17.12.2020 | Grundlagen für die Gleichstellungsarbeit - Ausgebucht!, Hannover

Newsletter

Monatlich erscheint unser Newsletter mit aktuellen Nachrichten, Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Sie können den Newsletter kostenlos abonnieren. Hier geht es zur Anmeldung. Die letzten Ausgaben finden Sie hier als pdf-Datei zum Download.

Fahne und Roll-up Banner zum 'Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen'

Fahne-gegen-Gewalt
Gemeinsam mit UN-Women hat Gleichberechtigung und Vernetzung e.V. eine Fahne konzipiert, mit der Kommunen und Organisationen auf den Anti-Gewalt-Tag und die weltweiten und lokalen Aktivitäten an diesem Tag und innerhalb der 16-Tage-Kampagne aufmerksam machen können. Neben der Fahne steht auch ein Roll-Up-Banner zur Verfügung, das bei Veranstaltungen eingesetzt werden kann. Sowohl in die Fahne als auch in das Banner kann auf Wunsch das eigene Logo eingedruckt werden. weiterlesen >>>