Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Demografischer Wandel und Geschlechtergerechtigkeit

Gleichstellungspolitische-Themen_Kommunalpolitische-Themen
Eine aktuelle Herausforderung für die Kommunen bundesweit liegt im demografischen Wandel. Je nach Region sind passende Antworten für eine zukunftsträchtige Entwicklung zu finden. Diese große Herausforderung bietet auch Chancen im Hinblick auf mehr Geschlechtergerechtigkeit, die es zu nutzen gilt. Ziel dieses Workshops ist es, Daten und Fakten zum Thema "Demografischer Wandel" wahrzunehmen und die Bedeutung für die Lebenssituation von Frauen zu erkennen. Es gibt keine Patentrezepte, da die Entwicklung in den Regionen unterschiedlich verläuft.

Inhaltliche Schwerpunkte werden im Bereich Arbeitsmarkt für Frauen, Frauen im Alter und in Infrastrukturmaßnahmen liegen.

Kommunale Beispiele gleichstellungsorientierter Projekte zum demografischen Wandel werden vorgestellt. Eigene Ziele, Projektvorhaben und Maßnahmen werden entwickelt.

Tipp für Niedersachsen: Wenn Sie diese Fortbildung in Ihrer Kommune durchführen möchten, klären Sie doch mit uns, ob Sie begleitend die Ausstellung "Unsere Zukunft - Unsere Stärke" ausleihen könnten.

Zielgruppe: Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Kooperationspartnerinnen und -partner aus der Arbeit zum Thema
Zeitumfang: Eintägig
Methoden: Vortrag, Unterrichtsgespräch, Gruppenarbeit
Kosten: 155,- Euro | Dauernutzerinnen/ Dauernutzer: 120,- Euro

Weitere Informationen

Aktuelle Termine finden Sie hier. Sie haben Interesse an einer Fortbildung, können aber den angebotenen Termin nicht wahrnehmen oder es ist keine aktuelle Ausschreibung online? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf per Mail an fortbildung@vernetzungsstelle.de oder telefonisch unter (0511) 33 65 06 20.

<<< Zur Beitragsübersicht

Aktuelle Aktionen

Faire-Woche_2019
Im Rahmen der Fairen Woche 2019 veranstaltet die Steuerungsgruppe "Fairtrade-Town Hildesheim" in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Hildesheim, dem Frauennetzwerk Antonia e.V. und dem Weltladen/El Puente in Hildesheim am Mittwoch, den 25. September, einen Fairen Brunch. www.hildesheim.de

Broschüre der Woche

Europaeische-Charta_Muenchen
Im Mai 2016 hat die Stadt München die Europäische Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene unterzeichnet. Für den Zeitraum 2019 bis 2021 Maßnahmen wurde eine Vielzahl von Handlungsfeldern beschlossen. Der Aktionsplan liegt nun in Broschürenform vor. weiterlesen >>>

Termine Alle Termine >>>

September 2019

17.9.2019 | Keine sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz | Ausgebucht!, Hannover

17.9.2019 | Ein Tag - viele Chancen: Girls'Day und Boys'Day, Bielefeld

20.9.2019 | Geschlecht. Politik. Partizipation. NRW auf dem Weg zur Parität, Bochum

Oktober 2019

11.10.2019 | Weltmädchentag, weltweit

25.10.2019 | Strategien im Umgang mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, Berlin

Newsletter

Bestellen Sie unseren Online-Newsletter mit aktuellen Nachrichten, Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Das Themenspektrum reicht von A wie "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" bis Z wie "Zwangsprostitution". Hier geht es zur Anmeldung. Die letzten Ausgaben finden Sie hier als pdf-Datei.

Kalendermonatsblatt

09_Kalender-VNST_September
Der Frauenkalender der Vernetzungsstelle 2019 widmet sich dem Thema "Europa". Lesen Sie hier unseren Beitrag für den Monat September: "EIGE. Ein Institut für Gleichstellungsfragen"