Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Die Vernetzungsstelle - Information und Beratung für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Die Vernetzungsstelle ist Informationsquelle und Beratungsinstanz für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte sowie für frauenpolitische Akteurinnen und Akteure. Ziel ist die Förderung der Gleichberechtigung durch kontinuierlichen Informationstransfer und durch Förderung der systematischen Zusammenarbeit der Adressatinnen.

Die Vernetzungsstelle steht im Dialog mit Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, öffentlichen und privaten Institutionen, Bundes- und Landesministerien.

Träger: Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.

Förderung: Die Vernetzungsstelle wird gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen.

Aus dem Leistungsangebot der Vernetzungsstelle:

Unser Service für Sie - werden Sie Abonnentin der Vernetzungsstelle. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Themenportale der Vernetzungsstelle

Die Vernetzungsstelle betreibt weitere Websites, die sich an verschiedene Zielgruppen richten. Einige der Webangebote begleiten Projekte andere sind reine Online-Angebote.Weiterlesen >>>

20 Jahre Vernetzungsstelle | Unverzichtbar oder überholt? Kommunale Gleichstellungsarbeit im Umbruch

20-Jahre-VNST_Kuchen1994 wurde die Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte ins Leben gerufen. In dem Jahr, in dem Frauen mit der Forderung "Frauenrechte in die Verfassung" erreichten, dass Artikel 3 Absatz 2 GG um die Verpflichtung ergänzt wurde, die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu fördern und auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin zu wirken. In Loccum haben wir dieses Jubiläum mit einer Fachtagung und anschließendem Empfang gefeiert. Sehen Sie hier einen kleinen Rückblick.Weiterlesen >>>

Weitere Informationen

Kontakt

Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Sodenstraße 2, 30161 Hannover

Leiterin der Vernetzungsstelle: Almut von Woedtke
Telefon (0511) 33 65 06 23
Fax (0511) 33 65 06 40
vonwoedtke@guv-ev.de

Leiterin der Webportale: Silke Gardlo
Telefon (0511) 33 65 06 25
Fax (0511) 33 65 06 40
gardlo@guv-ev.de

Das Familienportal

Familien-in-Niedersachsen.de das Familienportal für Niedersachsen mit den Themenportalen

Aktuelle Aktion

Gender-Award_BAG
Am 9. Dezember 2019 ist es wieder soweit: Der "Gender Award - Kommune mit Zukunft 2019" wird verliehen. Mit dieser Auszeichnung möchte die Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten in Kooperation mit dem Bundesfrauenministerium kreative und erfolgreiche Frauen- und Gleichstellungspolitik in Kommunen ehren. Gleichzeitig soll mit der Auszeichnung das besondere Engagement für Gleichstellungsarbeit vor Ort stärker sichtbar gemacht werden. Schirmherrin des Preises ist die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), Dr. Franziska Giffey. www.frauenbeauftragte.org

Kalender der Woche

Blick-auf-Mainzer-Frauengeschichte-2020
"Blick auf Mainzer Frauengeschichte" - der Wandkalender 2020 des Frauenbüros der Landeshauptstadt Mainz ist erschienen! Gewidmet ist er im Nationalsozialismus verfolgten und ermordeten Mainzerinnen aus jüdischen Familien. Daneben geht er der Geschichte des 1898 gegründeten Vereins zur Verbesserung der Frauenkleidung nach, beleuchtet die Arbeit des Mädchenvereins zur Unterstützung weiblicher Dienstboten und zeigt, wie Anfang des 20. Jahrhunderts haushaltsnahe Dienstleistungen organisiert wurden. Verschiedene Einzelporträts runden die zwölf neuen Blicke auf die Mainzer Frauengeschichte ab. www.mainz.de/frauenbuero

Termine Alle Termine >>>

Dezember 2019

9.12.2019 | Gender Award - Kommune mit Zukunft 2019 | Preisverleihung, Berlin

17.12.2019 | Fair Pay Best Practice Summit, Berlin

18.12.2019 | Frauenrechte sind Menschenrechte! 40 Jahre UN-Frauenrechtskonvention, Berlin

Januar 2020

14.1.2020 | Öffentlichkeitsarbeit für Gleichstellungsbeauftragte, Hannover

Februar 2020

5.2.2020 | Fortbildung für Verwaltungsmitarbeiterinnen von Gleichstellungsbeauftragten, Hannover

Newsletter

Bestellen Sie unseren Online-Newsletter mit aktuellen Nachrichten, Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Das Themenspektrum reicht von A wie "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" bis Z wie "Zwangsprostitution". Hier geht es zur Anmeldung. Die letzten Ausgaben finden Sie hier als pdf-Datei.

Kalendermonatsblatt

12_Kalender-VNST_Dezember
Der Frauenkalender von Gleichberechtigung und Vernetzung e.V. 2019 widmet sich dem Thema "Europa". Lesen Sie hier unseren Beitrag für den Monat Dezember: "Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte und Istanbul-Konvention"