Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Terminkalender

Hier finden Sie Veranstaltungen, Fortbildungen, Seminare und mehr. Sie können nach Themen sortiert oder ab einem bestimmten Datum suchen. So geht es: Termin eingeben oder Thema auswählen und den Button "Eingrenzen" drücken. Wenn Sie wieder alle Themen und Termine haben möchten, in der Auswahl "Alle Themen" anklicken und nochmals auf den Button "Eingrenzen" klicken.

Es wurden 443 Veranstaltungen ab dem 01.10.2018 gefunden.
Angezeigt werden Datensätze 1 - 20
> weiter

30.08.2018–
20.01.2019
Damenwahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht | Ausstellung
Frankfurt am Main
14.09.2018–
10.10.2018
Die Hälfte des Himmels - 99 Frauen und Du | Wanderausstellung zu Frauen und Gewalt
Markt Peißenberg
20.09.2018–
04.10.2018
Die Hälfte des Himmels - 99 Frauen und Du | Wanderausstellung zu Frauen und Gewalt
Köln
22.09.2018–
06.10.2018
Wer braucht Feminismus? | Ausstellung
Bielefeld
02.10.2018 Kamingespräch mit Birgit Honé, Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung
Hannover
03.10.2018–
01.11.2019
100 Jahre frauenpolitischer Aufbruch - vom Frauenwahlrecht zum Frauenmandat | Ausstellung
Bonn
03.10.2018 Monika Hauser - Ein Porträt
Bozen, Italien
05.10.2018 Geschlecht und Körper in Bewegung - Perspektiven auf sportliche und geschlechtliche Praxis
Osnabrück
05.10.2018 Monika Hauser - Ein Porträt | Film
Freiburg
05.10.2018–
07.10.2018
Strategien gegen einschränkende Geschlechterrollen und Sexismus im Alltag
Zülpich
06.10.2018 100 Jahre Frauenwahlrecht | Vorträge und die Diskussion
Düsseldorf
07.10.2018–
12.10.2018
Interkulturelle Mädchenarbeit. Ganzheitliche und diskriminierungsfreie Gesundheit und Prävention
Zülpich
08.10.2018–
10.10.2018
AltWeiberSommerAkademie - Das Private ist politisch!
Kochel am See
09.10.2018 Wechseljahre - ganzheitlich gesehen
Berlin
10.10.2018 Mammografie-Screening - mehr Schaden als Nutzen?
Berlin
10.10.2018 Divers, fair und digital: Personalauswahl diskriminierungsfrei gestalten
Berlin
10.10.2018 Eröffnung frauenORT Minna Fasshauer
Braunschweig
10.10.2018–
25.10.2018
Wer braucht Feminismus? | Ausstellung
Mainz
10.10.2018 Liebe in der Fremde 3 - Film zum Umgang junger Geflüchteter mit Liebe und Sexualität
Wuppertal
10.10.2018 Kommunal Gestalten. Gemeinderätin werden!
Freiburg


Angezeigt werden Datensätze 1 - 20
> weiter

Aktuelle Aktion

Hanna-Jursch-Preis
Mit dem Hanna-Jursch-Preis der Evangelischen Kirche in Deutschland können alle herausragenden wissenschaftlich-theologischen Arbeiten ausgezeichnet werden, in denen Gender- bzw. geschlechterspezifische Perspektiven eine wesentliche Rolle spielen. Das Thema der aktuellen Ausschreibung lautet: Lebensformen und Beziehungsweisen. Konstruktionen und Dekonstruktionen von Heteronormativität. Der Hauptpreis ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Geschäftsführung liegt beim Referat für Chancengerechtigkeit der EKD. Die Arbeiten sind möglichst mit Gutachten bis zum 17.2.2020 einzureichen. Alle weiteren Informationen zum Preis und zur Ausschreibung unter www.ekd.de/hanna-jursch-preis-info-25087.htm

Website der Woche

Genderleicht
Der Grundsatz, Diskriminierungen zu vermeiden, ist im Pressekodex festgeschrieben. Der Journalistinnenbund bringt mit dem Portal www.genderleicht.de nun frischen Wind in verstaubte Redaktionsräume. Als Serviceangebot wendet sich die Website an Journalistinnen und Journalisten sowie an alle anderen, die Texte schreiben, fotografieren, Audios oder Videos produzieren. weiterlesen >>>

Termine Alle Termine >>>

August 2019

12.8.–30.8.2019 | Ingenieurinnen-Sommeruni - Internationales Sommerstudium für Frauen in den Ingenieurwissenschaften, Bremen

12.8.–30.8.2019 | Informatica Feminale - Internationale Sommeruniversität für Frauen in der Informatik, Bremen

September 2019

17.9.2019 | Keine sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz, Hannover

Oktober 2019

11.10.2019 | Weltmädchentag, weltweit

25.10.2019 | Strategien im Umgang mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, Berlin

Newsletter

Bestellen Sie unseren Online-Newsletter mit aktuellen Nachrichten, Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen. Das Themenspektrum reicht von A wie "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" bis Z wie "Zwangsprostitution". Hier geht es zur Anmeldung. Die letzten Ausgaben finden Sie hier als pdf-Datei.

Kalendermonatsblatt

07_Kalender-VNST_Juli
Der Frauenkalender der Vernetzungsstelle 2019 widmet sich dem Thema "Europa". Lesen Sie hier unseren Beitrag für den Monat Juli: Europa-Pessimismus