Weiter zum Inhalt
Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Projekte in Zusammenarbeit mit kommunalen Gleichstellungsbeauftragten

Gleichberechtigung und Vernetzung e.V. führt im Auftrag des Landes Niedersachsen Projekte in Kooperation mit den kommunalen Gleichstellungsbeauftragten durch.

Aktuell läuft das Projekt "Gleichstellung sichtbar machen - CEDAW in Niedersachsen". www.gleichstellung-sichtbar-machen.de.

Im letzten Jahr wurde das 6. Niedersächsische Mentoring Programm zur Gewinnung von Frauen für die Kommunalpolitik abgeschlossen. Informationen hierzu sowie den Evaluationsbericht finden Sie unter www.frau-macht-demokratie.de.

Gleichstellung sichtbar machen - CEDAW in Niedersachsen

Auch im Jahr 2022 wird das Projekt "Gleichstellung sichtbar machen - CEDAW in Niedersachsen" vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gefördert. Ziel der Förderung ist die Bekanntmachung der UN-Frauenrechtskonvention "CEDAW". In Modellregionen wird ein Schwerpunktthema bearbeitet und die Frauenrechtskonvention vorgestellt. Darüber hinaus sind Materialien und eine Ausstellung für die kommunale Ebene verfügbar. 

Informationen zur UN-Frauenrechtskonvention CEDAW, zu bisher geförderten Veranstaltungen und mehr finden Sie unter www.gleichstellung-sichtbar-machen.de
Kontakt: Silke Gardlo (Projektleitung), Rabia Kuru (Projektkoordination) Gleichberechtigung und Vernetzung e.V., Sodenstr. 2, 30161 Hannover, Telefon (0511) 33 65 06 -25 / -34.