Weiter zum Inhalt
Das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.

Der Verein "Gleichberechtigung und Vernetzung" dient der Verwirklichung des Verfassungsauftrages "Gleichberechtigung von Männern und Frauen" im Sinne des Artikels 3 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland und der rechtlichen Bestimmungen auf Ebene der Europäischen Union. In der Tradition der Frauenbewegungen sollen Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit und Emanzipation vorangebracht werden. Stärkung und Vernetzung von Frauen und frauenpolitischen Institutionen sind besonderer Auftrag des Vereins.

Projekte und Arbeitsschwerpunkte

  • Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte
    Die Vernetzungsstelle berät Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte sowie frauenpolitische Institutionen zur Gleichstellung und Frauenpolitik, entwickelt mit ihnen Handlungsmöglichkeiten und begleitet sie innovativ und strategisch. Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Landes Niedersachsen. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum der Vernetzungsstelle.
  • Webportale
    Internetprojekte informieren zur gesamten Bandbreite der Frauenpolitik und Gleichberechtigung.
    www.vernetzungsstelle.de - das Portal aus Niedersachsen für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte und www.familien-in-niedersachsen.de - das Familienportal des Landes Niedersachsen.
  • Tagungen und Veröffentlichungen zur Gleichberechtigung und Geschlechterdemokratie

Vorstand
Vorsitzende: Silke Gardlo, Mechthild Schramme-Haack und Almut von Woedtke
Beisitzerinnen: Marita Kaikowsky, Dr. Christa Karras, Dr. Ingrid Rieken, Kathrin Stern und Rosita Wismach

Kontakt

Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.
Sodenstraße 2, 30161 Hannover

Silke Gardlo
Telefon (0511) 33 65 06 25
gardlo@guv-ev.de

Almut von Woedtke
Telefon (0511) 33 65 06 23
vonwoedtke@guv-ev.de